Brandneue Romane

Der Tintenzirkel hat sie: Die allerneusten Romane! Brandheiß und so frisch, dass sie noch kein Verlag kennt, kein Agent, kein Lektor, kein Buchhändler, und erst recht kein Leser - denn sie sind gerade erst fertig geworden. Für manche von ihnen ist es damit erledigt. Anderen steht ein schmerzhafter Überarbeitungsprozess ins Haus, entweder postwendend oder nach einer mehr oder weniger langen Ruhe- und Erholungsphase, und dann geht es an die Agenturen und Verlage, wo sie entweder auf Begeisterung stoßen oder in der Ablage landen. Der eine oder andere wird es sogar schaffen und seinen Weg in die Buchhandlungen finden. Aber warum nur die Veröffentlichungen feiern? Jeder Roman, der es bis zum »Ende« geschafft hat, ist ein Sieg für seinen Autor, und Siegern gebührt eine Bühne. Hier ist sie. Wir freuen uns über und auf die folgenden neuen Werke:

Juli 2017

Schule der Macht - Vhaskalia I

Autorin: Valierie Colberg
599 Normseiten
Entstanden: 2008 - 2017
»Bin ich schön?«
20 Jahre sind seit den Ächtungen des Alleinherrschers Kimra vergangen. 20 Jahre, um sich vorzumachen, die Welt sei wieder in Ordnung. Doch sie ist es nicht, und sie wird es auch nie wieder sein: Nach Jahrhunderten der Unterdrückung lehnt sich das Volk von Kessel auf und protestiert gegen die Oligarchie. Die einflussreichsten Politiker ihrer Zeit und ihre Schüler müssen sich entscheiden, auf welcher Seite sie stehen.

Copyright ©2002-2017 by Tintenzirkel  ·  Impressum ·  Diese Website wertet Statistiken aus mit Piwik.
Hintergrundbild: Tintenfass © birgitH / pixelio.de · Tintenklecks © János Balázs / pixelio.de